Le Grand Bazar Enchanté

Zu Weihnachten besucht Cire Trudon die marokkanischen Gassen eines verwunschenen Basars: warme Lichter, farbige Glasperlen, goldene und kupferne Spiegelreflexe, die betörende Wirkung von Gewürzen und der Ruf der Wüste sind allgegenwärtig.

Blattgold im Glas bringt das Kerzenlicht noch mehr zum Leuchten

Alle Gläser werden in Italien in Handarbeit gefertigt. Jedes Glas wird von Hand lackiert und dekoriert, wobei auf der Innenseite des Glases Blattgold aufgetragen wird.

Auf den ziegelroten Schachteln sind in warmes Gold gestickte Muster aus feinem Gold appliziert, die Babouches, ein Räuchergefäß, einen Fes-Hut, ein geschmiedetes Tablett und ein Paar Ohrringe, die zum Tanz einladen. An einigen Seiten symbolisiert ein weiteres architektonisches Detail – eine marokkanische Stadtmauer, das dekorative Motiv einer Moschee – weiter stromaufwärts den nomadischen und universellen weihnachtlichen Gedanken.

cire-trudon-noel-2020_1_resort-conceptstore

Mit Blattgold verzierte Gläser

Die Düfte der Weihnachtskollektion

NEU und exklusiv: “Gloria” (Gewürzhölzer): brasilianische Orange, Koriander, Patchouli, Johannisbeere, Klee und Apfelwein.

Außerdem gibt es “FIR” und 2 wirkliche Klassiker: